Yussara Dance Company | Kokosnuss Milch

Alles, was Sie benötigen, ist nur 1 Kokosnuss, welche sie in fast jedem Supermarkt kaufen können.

Zutaten:

   » 1 Kokosnuss
   » Wasser

Menge:

   » 200 g Kokosfleisch in kleine Stücke geschnitten
   » 800 ml frisches Wasser

Zubereitung:

  • Das Wasser aufkochen lassen und kochend über die Kokosnuss Stücke im Mixer geben.
  • Im Mixer ca. 1 Minute feinpürieren.
  • Anschließend durch ein sauberes feinmaschiges Haarsieb seihen und die Kokosmilch in ein sauberes Gefäß geben.
  • Fertig ist die Kokosnussmilch.

Beispiel:

Kokosmilch

Die Kokosnussmilch kann einfach wie Milch getrunken werden oder dient zur Marmeladen-Herstellung und zu allen anderen Kokosnuss Rezepten auf meiner Seite. Das übrig gebliebene Kokosnuss Fleisch kann vielfältig verwendet werden, z. B. zur Marmeladen-Herstellung, zur Produktion leckerer Smoothie, für die Herstellung von Cocktails, sowie zur Kuchen, Brot und Gebäck Herstellung.

Die aufgefangene Kokosmilch wird entweder sofort verwendet wie beschrieben oder in ein verschließbares Glas gefüllt und im Kühlschrank gelagert. Luftdicht verschlossen hält sich die Kokosmilch im Kühlschrank problemlos einige Tage.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok