Yussara Dance Company | Kokosnuss Pfannkuchen

Für 8 Portionen

Zutaten:

   » 100g Mehl
   » 4 Eier
   » 14 El Puderzucker
   » 250 ml Milch
   » 8 El Kokosraspel
   » 700 g Blaubeeren (sie können jede frische Frucht auswählen, je nach Geschmack)
   » Gute Butter für die Pfanne. Die gute Butter gibt einen reichen Geschmack an den Pfannkuchen

Zubereitung:

  • Puderzucker, Mehl, Eiern und Milch zu einem glatten Teig verrührenund diesen dann ein wenig quellen lassen.
  • Die Kokosflocken in einer Pfanne hellbraun rösten, danach 4 El davon unter den Teig mischen.
  • 350 g Blaubeeren mit 3 El Puderzucker und 2 El Wasser in einem Topf aufkochen und durch ein feines Sieb passieren.
  • Fertig ist die Blaubeercreme.
  • Die restlichen 350 g Blaubeeren unter den Teig mischen.
  • Die gute Butter in einer Pfanne erhitzen und anschließend mit einer Suppenkelle den Teig Portionsweise in die Pfanne geben.
  • Die Pfannkuchen goldbraun beidseitig backen.
  • Auf den fertigen goldbraunen Pfannkuchen die fertige Blaubeercreme verteilen und als Topping die gerösteten Kokosflocken.

Beispiel:

Kokosnuss Pfannkuchen

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok