Yussara Dance Company | Kokosnuss Pfannkuchen

Für 8 Portionen

Zutaten:

   » 100g Mehl
   » 4 Eier
   » 14 El Puderzucker
   » 250 ml Milch
   » 8 El Kokosraspel
   » 700 g Blaubeeren (sie können jede frische Frucht auswählen, je nach Geschmack)
   » Gute Butter für die Pfanne. Die gute Butter gibt einen reichen Geschmack an den Pfannkuchen

Zubereitung:

  • Puderzucker, Mehl, Eiern und Milch zu einem glatten Teig verrührenund diesen dann ein wenig quellen lassen.
  • Die Kokosflocken in einer Pfanne hellbraun rösten, danach 4 El davon unter den Teig mischen.
  • 350 g Blaubeeren mit 3 El Puderzucker und 2 El Wasser in einem Topf aufkochen und durch ein feines Sieb passieren.
  • Fertig ist die Blaubeercreme.
  • Die restlichen 350 g Blaubeeren unter den Teig mischen.
  • Die gute Butter in einer Pfanne erhitzen und anschließend mit einer Suppenkelle den Teig Portionsweise in die Pfanne geben.
  • Die Pfannkuchen goldbraun beidseitig backen.
  • Auf den fertigen goldbraunen Pfannkuchen die fertige Blaubeercreme verteilen und als Topping die gerösteten Kokosflocken.

Beispiel:

Kokosnuss Pfannkuchen

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.